Torres Celeste Crianza 2012

Torres Celeste Crianza 2012
Bild vergrößern

13,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Verpackungsgröße: 0,75 Liter |  18,53 EUR pro Liter
Torres Celeste Crianza 2012
Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Spanien
Anbaugebiet: Ribera del Duero
Rebsorte(n): Tempranillo
Jahrgang: 2012
Alkoholgehalt: 14.00 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2022
Beschreibung:

Farbe: attraktive kirschrote Farbe
Duft: duftig aromatisches Bouquet von reifen roten und schwarzen Früchten (Brombeeren, Kirschen) unterlegt mit feinen würzigen Noten von Pfeffer und Lakritz
Geschmack: am Gaumen samtweich und vollmundig mit elegant gereiftem Tannin, intensiv, rund und harmonisch bis ins Finale mit langem würzig-aromatischem Nachhall von Waldbeeren
 

Serviervorschlag:
am liebsten zu kräftigen Fleischgerichten, wie Lamm- und Rinderschmorbraten, Ochsenschwanz, Wild (Braten und Ragouts) oder auch gegrillten Steaks und Koteletts, fleischlosen Genuss bietet Celeste an der Seite von pikanten Risotto- und Pastagerichten mit geschmorten Auberginen, Pilzen, Kürbis, Paprika oder auch zu gereiftem Weichkäse (Brie, Camembert)
Serviertemperatur:
18.00
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 14.00 %
vorher öffnen
2 Std.
lagerbar bis (mind.):
ca. 5 bis 6 Jahre
Herstellung:
Ende September werden die Tinto fino-Trauben eingebracht, in der Kellerei zunächst kalt gemaischt und anschließend innerhalb einer Woche bei kontrollierten Temperaturen von 25 bis 30 °C im Edelstahltank vergoren. Nach einer Gesamtmaischezeit von 22 Tagen wird der Wein abgezogen und zum biologischen Säureabbau in neue Eichenholzfässer gelegt. Celeste reift zwei Monate auf den Feinhefen, wird zwölf Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut und schließlich auf die Flaschen gefüllt.
Boden:
stark karbonatreiche Böden von feiner bis mittlerer Textur auf quartärem, überwiegend tonhaltigem Untergrund sowie tertiären Böden (Oberes Miozän) aus grauem Kalkstein, teils mit eingelagertem Mergel
Weinnotiz:
In 895 Metern Höhe scheinen die Sterne zum Greifen nah. Wer auf der Finca in Fompedraza in einer klaren Spätsommernacht zum Himmel schaut, kann dort das Sternbild entdecken, das Torres' erster D.O. Ribera del Duero 'Celeste' seit seinem ersten Jahrgang 2001 im Etikett trägt.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Miguel Torres S.A.
08720 Vilafranca del Penedes
Spanien

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 02. Juli 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Anmelden

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Weingut Info


Weingut